MTF - Mannschaftstransportfahrzeug


Fahrgestell:
Aufbau:
Motorleistung:
Hubraum:
HzGM:
Baujahr:
Besatzung:
Opel Movano
Fa. LOHR MAGIRUS
107 kW
2464 cm3
3500 kg
2010
1:8

Beladungsvarianten:

  • Rollcontainer für Strom und Beleuchtung
  • Rollcontainer für Schadstoffabwehr (Ölbindemittel)
  • Rollcontainer für Auspumparbeiten
  • Rollcontainer für Katastropheneinsätze (Notstromaggregat, Schmutzwasserpumpe)
  • Rollcontainer leer (zum sicheren Transport von sonstigen Gütern)

Verwendung:
Ausgerichtet ist das Fzg für den Mannschaftstransport, wobei aber der Mannschaftsraum zu einer mobilen Einsatzleitung umfunktioniert werden kann. Im Geräteraum hat ein fahrbarer Container Platz, der am jeweiligen Einsatzort abgeladen wird. Es stehen 4 vordefinierte Container zur Verfügung, wobei diese für Auspumparbeiten, Schadstoffabwehr (Ölbindemittel) und Stromerzeugung/Ausleuchten zusammengestellt sind. Weiters steht ein leerer Container für den Transport diverser Ausrüstung bereit. So ist das Fahrzeug auch während eines Einsatzes weiterhin mobil verwendbar und damit ein wichtiger Bestandteil für unsere Einsätze.

einsatz
taetigkeiten
veranstaltungen