Feuerwehrkommandant HBI Holzer hat sich getraut

Am 27. Juli rückte eine Abordnung der Freiwilligen Feuerwehr Kobenz zu einem freudigen Ereignis aus, denn an diesem Tag gaben sich unser Kommandant Hauptbrandinspektor Werner Holzer und seine Silvia das Ja-Wort.

 

Das dieses freudige Ereignis auch vorgefeiert werden musste, war ja wohl klar. Zu einer kleinen Vorfeier lud am 6. Juli unser Kommandant und OBI Gerhard Mayer ließ eine Abordnung der Feuerwehr antreten, um HBI Holzer und seine Silvia zur bevorstehenden Vermählung zu gratulieren.

 

Auch am Hochzeitstag begleiteten wir das Brautpaar auf ihrem neuen gemeinsamen Weg. Sie schritten dabei, nach der kirchlichen Zeremonie in der Pfarrkirche Kobenz, durch ein Schlauchspalier ins traute Glück.

 

Alles Gute auf Eurem gemeinsamen Lebensweg wünschen Euch die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Kobenz!