LM Peter Demal - ein 60er

Seine nachgeholte 60er Feier hielt LM Peter Demal am 9. Oktober mit einer kleinen Runde der Freiwilligen Feuerwehr Kobenz unter Covid-19 bedingten Sicherheitsabständen und Hygieneregeln ab.

 

LM Demal, der schon im April sein rundes Jubiläum hatte, trat am 4. März 1983 der Kobenzer Wehr bei und wurde 1996 in den Feuerwehrauschuss gerufen. Als Gruppenkommandant übte er viele Jahre diese Funktion mit viel Engagement aus. Auch nach seinem Ausscheiden aus dem Ausschuss war er bei zahlreichen Tätigkeiten und Einsätzen an vorderster Front zu finden.

 

In seiner kurzen Ansprache würdigte Feuerwehrkommandant HBI Werner Holzer die Leistungen des Jubilars und ihm wurde als Zeichen der Wertschätzung ein geschnitzter Hl. Florian überreicht. Bei seiner Frau Marianne bedankte man sich mit Blumen.

 

Im Anschluss lud LM Demal seine Kameraden zu Speis und Trank ins GH Eichholzer wo man noch einige kameradschaftliche Stunden verbrachte.