EHBM Anton Peri verstorben

Die Freiwillige Feuerwehr Kobenz

hat die traurige Pflicht mitzuteilen,

dass unser Kamerad

 

Ehrenhauptbrandmeister Anton Peri

 

im Alter von 86 Jahren verstorben ist.

 

 

EHBM Anton Peri ist am 19.12.1948 der FF Kobenz beigetreten und hat sich sehr engagiert für die Belange der Feuerwehr eingesetzt. Im Feuerwehrausschuss übte er verschiedene Funktionen aus. Als Funkbeauftragter baute er nach Einführung des Funkwesens in der Feuerwehr das Funksystem auf, bevor er Verantwortung als Gruppen- und Zugskommandant im Ausschuss übernahm. Vor allem beim Rüsthausbau in den Jahren 1978 bis 1980 stand EHBM Peri mit Rat und Tat zur Seite. 1990 trat er vom aktiven Dienst in den wohlverdienten Feuerwehrruhestand.

 

Wir geleiten unseren verstorbenen Kameraden am Donnerstag, 5. Jänner 2017 um 14.00 Uhr auf seinem letzten Weg.

 

Ein letztes "Gut Heil!" und wir werden dem Verstorbenen stets ein ehrendes Andenken bewahren.