Fahrsicherheitstraining für unsere Einsatzfahrer

Um bei den Einsätzen sowie bei allen erdenklichen Straßen,- Witterungs- und Fahrzeugbedingungen schnell und vor allem sicher ans Ziel zu kommen, absolvierten vier Einsatzfahrer unserer Wehr mit anderen Kameraden des Bereichsfeuerwehrverbandes Knittelfeld am 17. und 18. November ein Fahrsicherheitstraining am Fahrtechnikzentrum in Fohnsdorf.

 

Karl Knaus, Inhaber des FAZ (FahrAktivZentrum) Fohnsdorf und selbst Fahrtechnikinstruktor, spannte den inhaltlichen Ausbildungsbogen in theoretischen und praktischen Einheiten vom richtigen Aus- und Einsteigen bei hohen Fahrzeugen, von der korrekten Sitz- und Lenkposition bis zur Fahrphysik sowie Fahr- und Bremstechniken bei den tonnenschweren Einsatzfahrzeugen.

 

Für unsere motivierten und wissbegierigen Teilnehmer LM Philipp Kleemaier und LM d.F. Michael Grössing am 17. November mit dem Kleinlöschfahrzeug und BM Markus Puffinger und OLM d.F. Mayer Anton am 18. November mit dem Rüstlöschfahrzeug war dieser Ausbildungstag sicher sehr lehrreich und sie konnten neues theoretisches und praktisches Wissen mit nach Hause nehmen.