Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr Kobenz

Abschlussübung der Freiwilligen Feuerwehr Kobenz

Kurz nach dem Einrücken vom Einsatz eines Motorradunfalles, begann pünktlich am 26. Oktober um 14.00 Uhr die Abschlussübung der Freiwilligen Feuerwehr Kobenz, welche die Ausschussmitglieder OLM d.S. Franz Gruber, LM d.F. Philipp Kleemaier und LM Manuel Klug beim Anwesen Leitner vlg. Veitberger geplant und organisiert hatten.


Motorradunfall auf der Landesstraße Richtung Raßnitz

Am 26. Oktober kurz vor 13.30 Uhr, rutschte ein Motorradfahrer auf der L550 von Kobenz Richtung Raßnitz fahrend in einer Kurve mit dem Vorderreifen weg und kam in der angrenzenden Wiese mit Verletzungen unbestimmten Grades zum Stillstand.


Fahrzeugbrand auf der Landesstraße in Kobenz

Am 23. Oktober kam es in den Nachtstunden zu einem Fahrzeugbrand auf der L518 im Gemeindegebiet von Kobenz.


Atemschutzleistungsprüfung in Bronze und Silber

Am 19. Oktober wurde in St. Marein bei Knittelfeld eine Atemschutzleistungsprüfung abgehalten, bei der 20 Gruppen aus den Feuerwehrwehrbereichen Murau, Judenburg und Knittelfeld antraten. Von der FF Kobenz hatten sich zwei Gruppen zu dieser Leistungsprüfung angemeldet.


Zivilschutz-Probealarm am 5. Oktober

Am Samstag, den 5. Oktober heulten zwischen 12.00 und 12.45 Uhr in ganz Österreich wieder die Sirenen!